Gruftis


"Gymnastik + Ausgleichssport für Männer"

Trainingszeiten:
Mittwochs, von 20.00 - 22.00 Uhr

Ort:
Turnhalle, Niederscheld

Teilnehmer:
ca. 12-17 Männer
Das Durchschnittsalter liegt inzwischen bei über 70 Jahren

Abteilungsleiter:
Eddi Jung


 25 Jahre „Gruftis“ im Turnverein Niederscheld
„Gymnastik und Ausgleichssport für Männer“


Die Abteilung besteht seit dem 19.04.1988 und feierte in 2013 ihr 25-jähriges Jubiläum,

u.a. mit:

Karfreitagswanderung, Jubiläumsevent mit DIA-Schau 25-Jahre Gruftis, Hatschelfest bei Ibings, Spielenachmittag am TV-Heim, Tagesausflug nach Aachen,

Besuch Villa Grün/Wilhelmsturm und DIA-Schau für die Jahre 2012 und 2013.

Unsere Trainingszeiten in der Gemeinschaftshalle, Niederscheld

sind mittwochs von 20.00 bis 22.00 Uhr.

Die Gruppe hat z.Zt. 14 Teilnehmer mit einem Altersdurchschnitt von rd. 73 Jahren.

Als neuer Abteilungsleiter für 2014 wurde „Eddie Jung“ gewählt.

Als Übungsleiter fungieren Peter Dalla Villa, Manfred Schäfer, Hans Wagner und als Ergänzung jeweils noch ein bzw. zwei Gruftis im Wochenwechsel.

Das Motto für die Gruppe heißt weiterhin: 

Gesundheitssport für Ältere

„Fitness und Gesundheit und natürlich gemeinsam Spaß haben“

und hin und wieder zünftig essen.

-Wir wollen uns bewegen, um mindestens den derzeitigen körperlichen Zustand stabilisieren zu können.

-Zur Auflockerung der Trainingsabende werden eine Vielzahl von Handgeräten wie z.B. Stäbe, Reifen, Hanteln, Expander, Luftkissen, Aero-Steps, Pezzibälle usw.     eingesetzt und die Übungen mit flotter Musik durchgeführt.

Auch gehören natürlich Spiele, wie z.B. Prellball, Korbball, Bouncer (Hallenhockey), Volleyball, usw. zu unserem Übungsprogramm, wobei sich jedoch Fußballtennis und Indiaca besonderer Beliebtheit erfreuen.

Jede Turnstunde schließt ab mit einem gemütlichen Ausklang, wobei es hin und wieder auch einen Gaumenschmaus gibt. (z.B. Hackbraten, Fleischwurst o.ä.)

Fast jeder „Grufti“ hat eine Aufgabe/Position in der Gruppe zu erfüllen, um damit auch den Zusammenhalt zu gewährleisten.

Traditionsgemäß gibt es immer zum Jahresabschluss eine kleine Feier mit Regularien, lustigen Spielen und Verlosungen sowie mit Prämierung der eifrigsten Übungsteilnehmer.

Zu den Höhepunkten im Jubiläumsjahr 2014 werden z.B. gehören:

Spielenachmittag, Hatschelessen, Tagesfahrt usw., wobei die Termine und Einzelheiten vom Vergnügungsausschuss im Februar/März noch präzisiert werden.

Wer meint, sich in dieser Abteilung wohlfühlen zu können, sollte einfach unverbindlich zu einem Übungsabend kommen. Obwohl bisher jedoch leider alle Versuche erfolglos blieben, Nachwuchs für unsere Abteilung zu finden, geben wir die Hoffnung nicht auf.

Wo sind die noch rüstigen Männer zwischen 60 und 75 Jahren?

Wir würden uns freuen, wenn der heutige Aufruf auf offene Ohren treffen würde.

Abteilungsleiter Eddie Jung


Letzte Aktualisierung im Januar 2014
 
© TVN